Papst Benedikt
Zehntausende beim letzten Angelus-Gebet

24.02.2013, 14:59 Uhr - Benedikt XVI. hat mit seinem vorletzten Auftritt als Papst große Menschenmassen angelockt. Beim Angelus-Gebet am Fenster seiner Wohnung kündigte er an, der Kirche weiter mit Hingabe zu dienen - und wurde vom Publikum gefeiert.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Rumänien: Zehntausende demonstrieren gegen Korruption
  • Waldbrände in Kalifornien: "Es ist wie in einem Kriegsgebiet"
  • Argentinien-Spitzenspiel: Finale am falschen Ort
  • CSU-Kampagne gegen #ausgehetzt-Demo: "Es ist ein Zeichen von Schwäche"
  • Kämpfe in Mossul: Zehntausende Menschen auf der Flucht
  • Rumänien: Zehntausende protestieren gegen Antikorruptionsgesetz
  • 70 Jahre Nordkorea: Fackelzug für den Diktator
  • Höhlenrettung in Thailand: Jubel und Erleichterung
  • Zeche in Bottrop geschlossen: Die letzten sieben Kilo deutscher Steinkohle
  • Südkorea: Setzt dem Schönheitswahn ein Ende
  • Aufregung um US-Polizeieinsatz: Video zeigt Kleinkind mit erhobenen Händen
  • Star-Doubles: Helene und Robbie sind ein Paar