Papst Benedikt XVI: Kategorisch gegen Transsexuelle und Homo-Ehe
SPIEGEL TVV1.1

23.12.2008 - In seiner Ansprache vor der Kurie verkündete Papst Benedikt XVI, dass es vor allem Aufgabe der Kirche sei, Heterosexualität zu erhalten und den Menschen vor Selbstzerstörung zu schützen.

Zum Artikel