Streit um Pekinger Penthouse
Felsenvilla wird abgerissen

16.08.2013 - Es ist ein atemberaubendes Penthouse, gebaut auf dem Dach eines Hochhauses - ganz aus künstlichen Felsen. Doch der Bau hatte offenbar nie eine Genehmigung. Jetzt wird er abgerissen.

Empfehlungen zum Video
  • Italien vor der Wahl: Wer wird das Land regieren?
  • Pyeongchang vor dem Olympia-Start: "Es gibt noch ein paar Probleme..."
  • Verschwörungstheoretiker: "Mad Mike" schießt sich 570 Meter in die Luft
  • Besuch bei einem Verschwörungstheoretiker: "Mad Mike" und seine Rakete
  • Schwanger auf Sylt: Zur Geburt musst du aufs Festland
  • Videoanalyse zu Trumps Personalkarussel: "Beispiellos in der Geschichte"
  • USA: Trump entlässt Außenminister Rex Tillerson
  • Pendeln in München: "Es platzt aus allen Nähten"
  • Olympia: Mannschaften treffen in Südkorea ein
  • Rasanter Tauchgang: Aus der Pinguin-Perspektive
  • Müder Papa: Prinz William pennt mal kurz weg
  • Re: Gewalt gegen Kinder: Wenn Eltern zu Tätern werden