Streit um Pekinger Penthouse
Felsenvilla wird abgerissen

16.08.2013 - Es ist ein atemberaubendes Penthouse, gebaut auf dem Dach eines Hochhauses - ganz aus künstlichen Felsen. Doch der Bau hatte offenbar nie eine Genehmigung. Jetzt wird er abgerissen.

Empfehlungen zum Video
  • Umweltschutz: Trauminsel wird zu No-go-Area
  • 25 Jahre Brandanschlag in Solingen: "Ich sah, wie die Flammen loderten"
  • Atom-Deal: Trump verkündet Ausstieg aus Iran-Abkommen
  • Italien vor der Wahl: Wer wird das Land regieren?
  • Pyeongchang vor dem Olympia-Start: "Es gibt noch ein paar Probleme..."
  • Kostbare Perle: "Schlafender Löwe" wird versteigert
  • Meghan & Harry: Rassismus vs. Royal Wedding
  • Donald Trump: Mexiko wird Bau von Mauer bezahlen
  • Ehemalige IS-Hochburg: Die Leichenräumer von Mossul
  • Gefährliche Eitelkeit: Wildhuter posiert mit Python - fast erwürgt
  • Florida: US-Rapper XXXTentacion erschossen
  • Plötzliche Sturmbö im Park: Das fliegende Dixiklo