Perfekte Kopien?
Plagiate made in China

05.01.2011 - Lieber gut kopiert als schlecht erfunden - das Nachahmen hat lange Tradition im chinesischen Geschäftsleben. Auf internationalen Messen wird unverfroren fotografiert und spioniert. So werden auch deutsche Produkte von den Chinesen detailgetreu nachgebaut.

Empfehlungen zum Video
  • Drohnenaufnahmen aus China: Zauberhaft
  • Schneller als ein Flugzeug: 1.000-km/h-Zug made in China
  • Handelsstreit zwischen USA und China: "Die Kontrahenten zeigen sich die Folterwerkzeuge"
  • Überwachungsvideo: "Geisterzug" in China gefilmt
  • Volkskongress in China: "Das Ritual ist durchbrochen"
  • Abgesackte Straße: Tote und Verletzte durch Riesen-Erdloch
  • Alle für einen: Fakten zu Chinas Nationalem Volkskongress
  • Heaven´s Gate: Treppensteigen im Auto
  • Sensationsfund: Neues Organ im menschlichen Körper entdeckt?
  • Pyeongchang vor dem Olympia-Start: "Es gibt noch ein paar Probleme..."
  • Volkswagen: Herbert Diess ist neuer Konzernchef
  • Herbert Diess: Neuer VW-Chef will Konzern agiler machen