Spekulationen um Raffael
Personalsorgen beim FC Schalke 04

15.01.2013 - Vor dem Rückrundenauftaktspiel gegen Hannover 96 bereitet der Kader Schalkes Trainer Jens Keller immer noch Sorgen. Manager Horst Heldt will zum Stand der Dinge bei den Transferbemühungen nichts verraten, spekuliert wird aber über eine Verpflichtung des offensiven Mittelfeldspielers Raffael.

kicker.tv
Empfehlungen zum Video
  • Guter Start, schlechte Stimmung: Schalkes hausgemachte Probleme
  • Königsblaue Erleichterung: Raffael wechselt zu Schalke
  • Unruhe auf Schalke: Heldt, Keller und viele Fragen
  • Große Sorgen, großes Ziel: Schalke trotzt den Personalproblemen
  • Schalke sieht Rot: In München droht nächster Tiefpunkt
  • Schalkes Talfahrt: Absturz eines Bayern-Jägers
  • Schalkes Reifeprüfung: 2:1 im Hexenkessel von Piräus
  • Schalke 04 hadert mit sich: "Wir selbst sind unser größter Konkurrent"
  • Ein Armbruch und viele Selbstzweifel: Schalke hadert mit sich selbst
  • Königsblauer Absturz: Schalke trennt sich von Stevens
  • Verschnaufpause für Keller: Trügerische Ruhe auf Schalke
  • Vom FC Bayern vorgeführt: Schalke 04 mit 0:5 gedemütigt