Spekulationen um Raffael
Personalsorgen beim FC Schalke 04

15.01.2013 - Vor dem Rückrundenauftaktspiel gegen Hannover 96 bereitet der Kader Schalkes Trainer Jens Keller immer noch Sorgen. Manager Horst Heldt will zum Stand der Dinge bei den Transferbemühungen nichts verraten, spekuliert wird aber über eine Verpflichtung des offensiven Mittelfeldspielers Raffael.

Empfehlungen zum Video
  • Heckings Personalpuzzle: "Es gibt viele Fragezeichen"
  • Hexenkessel in Lissabon: Di Matteo setzt auf Huntelaar
  • "Träume sind Betrug": Stevens trotzt dem Abwärtstrend
  • Trotz Raúl-Mania in Spanien: Schalke vor dem Aus
  • Real ist da: Formkrise und Personalsorgen bei den Königlichen
  • kicker.tv: Werder in Not vor Nordderby
  • Respekt vor dem Bad Boy: Wie Schalke Balotelli stoppen will
  • Stars zum Anfassen: Königsblauer Familientag auf Schalke
  • Königsblaue Planspiele: Schalke strotzt vor Selbstvertrauen
  • Müde Weltmeister: Mit Sorgen gegen Spanien
  • Prozessauftakt nach BVB-Anschlag: Versuchter Mord in 28 Fällen
  • Herrlichs kuriose Schwalbe: "Das sah sicher blöd aus"