Peru
Archäologen entdecken 1300 Jahre altes Königinnengrab

28.06.2013 - Vor gut 1300 Jahren entstand das Imperium der Wari im heutigen Peru. In einem Grab aus dieser Zeit haben Archäologen 63 Skelette entdeckt. Viele gingen reich geschmückt in den Tod, drei waren wohl sogar Königinnen. Doch einige Frauen wurden wohl für die Begräbniszeremonie geopfert.

Zum Artikel

SPIEGEL ONLINE
Empfehlungen zum Video
  • Mumie in der Innenstadt: Archäologen-Glück in Lima
  • Skelette in Mexico City: Die Kindergräber der Tepaneken
  • Nach 800 Jahren: Forscher rekonstruieren Mumien-Gesicht
  • Archäologie: Forscher erkunden Maya-Grab
  • Fund auf Baustelle: Knochenberge im Azteken-Grab
  • Spektakulärer Fund: Kleopatras Grab entdeckt?
  • Zerstörung in Peru: Baufirmen machen 5000 Jahre alte Pyramide platt
  • kicker.tv: Slomka braucht Befreiungsschlag
  • Peru: 50.000 Menschen demonstrieren gegen Gewalt an Frauen
  • Peru: Krawalle bei Studentendemonstration
  • Peru: Schiffsexplosion im Amazonas-Gebiet
  • Mexiko: Archäologen entdecken Kanäle aus Maya-Zeit