"Wille Gottes"
Sekte besetzt Fußballstadion in Lima

11.09.2018, 11:04 Uhr - In Peru hat eine radikale christliche Sekte ein Stadion besetzt - angeblich, um dort im Auftrag Gottes vermeintlich Verwirrte zu heilen. Die Fans des örtlichen Fußballklubs wussten sich jedoch zu wehren.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Klimawandel in Bolivien: Auf dem Trockenen
  • Militäroffensive in Syrien: Türkische Armee besetzt Afrin
  • Syrische Stadt Afrin: Menschenrechtsverletzungen in türkisch besetzter Region
  • ARTE Re: Georgien im Wandel - Der Sound von Tiflis
  • Die Frauen von Boko Haram: "Ich liebe meinen Mann immer noch!"
  • Nordkorea - China: Goldsucher hinterm Grenzzaun
  • Besetztes Großprojekt in Frankreich: Ausschreitungen bei Räumung
  • Protestaktion in Berlin: Kohlegegner besetzen NRW-Landesvertretung
  • Frankreich: Streit um besetztes Flughafengelände
  • Ausrüstungsmängel bei der Bundeswehr: Bedingt einsatzbereit?
  • Florida: Häftling befreit Kleinkind aus Auto
  • Irre Maschinen eines Hobbybastlers: Spülmaschine, Hovercraft, Eiertrenner - alles aus Lego