Philippinen
Neue Heimat für das Riesenkrokodil

07.09.2011 - Seine üppigen Ausmaße sind die Lebensversicherung des Krokodils, das auf den Philippinen gefangen wurde. Das mehr als eine Tonne schwere Riesenreptil soll zur Touristenattraktion werden - in einem eigenen Naturpark.

Empfehlungen zum Video
  • Gewalt in Cottbus: Porträt einer verunsicherten Stadt
  • Schwanger auf Sylt: Zur Geburt musst du aufs Festland
  • Russland nach der Wahl: Der verstummte Oligarch
  • Geflüchtete als Lehrerin: Aus dem Syrienkrieg ins deutsche Klassenzimmer
  • Israel: Antiterrorakademie für Touristen
  • Prozess gegen Textildiscounter: Trägt KiK die Verantwortung für 260 Tote?
  • Russland vor der Wahl: Geduldet, aber nicht akzeptiert
  • Pendeln in München: "Es platzt aus allen Nähten"
  • Mitten im Wald: Unbekanntes Stück der Berliner Mauer entdeckt
  • Superkeime: Die tödlichen Feinde
  • Dresden: Fliegerbombe bei Entschärfung teilweise explodiert
  • Riskanter Einsatz: TV-Reporterin stoppt Rennpferd vor laufender Kamera