Piraten in der Ostsee
Frachter seit Wochen verschwunden

13.08.2009 - Der seit Ende Juli verschollene Frachter "Arctic Sea" ist möglicherweise in den Händen von Piraten - das glaubt zumindest die Reederei des Schiffes.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Knirsch, schepper: Containerschiffe kollidieren im Hafen von Karatschi
  • Schwanger auf Sylt: Zur Geburt musst du aufs Festland
  • Mitten im Wald: Unbekanntes Stück der Berliner Mauer entdeckt
  • Flüchtlinge in Wurzen: "Wurzen ist eine gute Stadt - aber nicht für Ausländer"
  • Shadia, 17 Jahre, Jemen: "Ich weinte, als Steine auf mich herabfielen"
  • Mahnwache für Hund Chico: "Er ist unser Freiheitskämpfer, unser Held"
  • Flugzeugabsturz im Iran: Keine Hoffnung auf Überlebende
  • Wintersturm an US-Ostküste: Baum stürzt auf Stromleitung
  • Kita-Chaos in Berlin: "Und was mach ich jetzt?"
  • Bei Filmarbeiten: Vier-Meter-Alligator attackiert Kamera
  • Vulkan auf Hawaii: Giftige Wolken aus Säure und Glas
  • Aussteigerin aus ultraorthodoxem Judentum: "Eine Gehirnwäsche, die 20 Jahre dauerte"