Zeitraffer-Video aus Nordkorea
Diktatur im Schnelldurchlauf

28.08.2014 - Von einer nordkoreanischen Reiseagentur bekam der britische Fotograf Rob Whitworth den Auftrag, ein Stadtporträt über Pjöngjang zu drehen. Das Ergebnis: Ein einzigartiges Zeitraffer-Video, das seltene Szenen aus dem Alltag in einer hermetisch abgeriegelten Stadt zeigt.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Gier schlägt Moral: Spitzenpolitiker im Dienst der kasachischen Diktatur
  • Stramme Choreografie: Diktatur lässt 100.000 Nordkoreaner tanzen
  • Attentäter: Wie Anis Amri aufwuchs
  • Ägypten: Ein Symbol für die Rückkehr der Diktatur
  • Kim Jong Uns Wunschkonzert: Kultur mit Kalaschnikow
  • Nordkorea probt Megafeier: Kniefrei für Kim
  • Modeblogger: Die neuen Stars der Fashion-Szene
  • Der Wahnsinn geht weiter: Jubelarie für Nordkoreas Neuen
  • DDR-Schulstunde à la 1985: "Ich schäme mich dafür"
  • Tour in die Diktatur: Nordkorea lädt zur Kreuzfahrt
  • Trump-Bashing bei den Grammys: Clinton liest aus "Fire and Fury"
  • Umstrittener Wahlkampfauftakt: Straches unheimlicher Trommel-Auftritt