Poker-WM 2009: Franzose Saout überrascht die Welt
SPIEGEL TVV1.1

13.11.2009 - Ein Franzose hielt die Fahne Europas bei der Poker-WM hoch. Antoine Saout kannte vorher niemand, jetzt hat die ganze Pokerwelt Respekt vor ihm. Dem späteren Champion Joe Cada schien es richtig peinlich zu sein, als er Saout rauswarf.

Mehr zu:

Zum Artikel