Poker-WM 2009
Franzose Saout überrascht die Welt

13.11.2009 - Ein Franzose hielt die Fahne Europas bei der Poker-WM hoch. Antoine Saout kannte vorher niemand, jetzt hat die ganze Pokerwelt Respekt vor ihm. Dem späteren Champion Joe Cada schien es richtig peinlich zu sein, als er Saout rauswarf.

Zum Artikel

SPIEGEL TV
Empfehlungen zum Video
  • kicker.tv: Steffi Nerius - Gold zum Karriereende
  • SPIEGEL TV ONLINE: Der Wochenrückblick
  • Euphorie-Check für Olympia: Mehr Feuer und Flamme in Hamburg oder Berlin?
  • Mai-Krawalle: Hohes Gewaltpotential in Hamburg
  • Mai-Krawalle: Linke gegen Rechte und die Polizei
  • 1. Mai in Hamburg: Missglückter Einsatz der Reiterstaffel
  • O2 World: Proteste gegen Berliner Mega-Halle
  • "Yalla, Tor!": Kreuzberg vor dem Heimspiel
  • Unter Linken: Der Film zum Bestseller
  • Oslo: Nobelpreis für Obamas Kunst der Diplomatie
  • Winterreportage (Teil 1): Die kalte Republik
  • WM-Titelkampf: "Dr. Steelhammer" Klitschko heiß auf den Sieg