Berlin-Alexanderplatz: Polizist erschießt nackten Messerträger
SPIEGEL ONLINEV1.1

28.06.2013 - Ein Polizist hat vor dem Rathaus in Berlin auf einen Mann geschossen. Wenig später erlag dieser seinen Verletzungen. Laut Behörden war der Mann nackt, verletzte sich mit einem Messer selbst - und bedrohte die Beamten.

Mehr zu:

Zum Artikel