Vierfachmord in Frankreich: Polizei lässt erstmals Medien zum Tatort vor
SPIEGEL ONLINE

07.09.2012 - Während die französische Polizei erstmals Medien den Zugang zum Tatort des Vierfachmordes in den französischen Alpen erlaubte, rätseln die Ermittler weiter über den Hintergrund der Tat. Sie hoffen, dass die Obduktion der Leichen neue Erkentnisse bringt.

Zum Artikel