Grönland-Expedition im Zeitraffer
Porträts aus der eisigen Einöde

13.09.2012 - SPIEGEL-ONLINE-Redakteur Stephan Orth und seine drei Begleiter verbrachten 24 Tage in Grönland. Jeden Abend fotografierten sie sich gegenseitig. Die Porträts zeugen von den Strapazen der Expedition.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Umstrittene Filmemacherin: Berliner Stiftung erhält Riefenstahl-Nachlass
  • Geflüchtete als Lehrerin: Aus dem Syrien-Krieg ins deutsche Klassenzimmer
  • Prozess gegen Textildiscounter: Trägt KiK die Verantwortung für 260 Tote?
  • Silberschatz auf Rügen: "Ich dachte erst, das wäre Aluschrott"
  • Grüße an die AfD-Delegation in Syrien: "Kommt hierher und haltet es 24 Stunden aus"
  • Gewalt in Cottbus: Porträt einer verunsicherten Stadt
  • Italien vor der Wahl: Wer wird das Land regieren?
  • Sprecherin der US-Waffenlobby: Wer ist diese Frau?
  • Russland nach der Wahl: Der verstummte Oligarch
  • Neues Kreuzfahrtschiff: "Mein Schiff 1" von TUI Cruises
  • Elektro-Wassertaxi: Im Sea Bubble zum nächsten Termin schweben
  • Der einzig wahre Beach Boy: Brasilianer wohnt in seiner Riesen-Sandburg