Präsidentschaftswahl in Tschechien
Der Freak-Kandidat Franz

11.01.2013 - Wer schafft es auf die Prager Burg? Erstmals dürfen die Tschechen direkt an der Urne bestimmten, wer ihr neuer Präsident wird. Besonders unter Studenten beliebt: ein am ganzen Körper tätowierter Theaterkomponist.

Zum Artikel

SPIEGEL ONLINE
Empfehlungen zum Video
  • Kissenschlacht: Prager schlagen aufeinander ein
  • Juncker über Trumps Wahl-Sieg: "Wir müssen mit den Amerikanern zusammenarbeiten"
  • Trump will Wahlergebnis anerkennen: Aber nur wenn er gewinnt
  • Zweiter Super Tuesday in den USA: Clinton in allen fünf Bundesstaaten vorn
  • Sarkozy steigt in den Wahl-Ring: Kampf um zweite Amtszeit beginnt
  • Feuer in Kulissenstadt: Hier brennt Paris nieder
  • Boxweltmeister: Vitali Klitschko will Präsident der Ukraine werden
  • Videoanalyse zum Super Tuesday: "Der Wahlkampf ist extrem schmutzig geworden"
  • Es ist entschieden: "Obama ist Präsident"
  • Schön und schmerzhaft: Deutschlands größte Tattoo-Messe
  • Hollande vs. Sarkozy: "Er klingt wie ein Präsident"
  • Ägypten: Unruhen gefährden Präsidentenwahl