Preetz und Babbel
Eiszeit zwischen Manager und Trainer

08.12.2011 - Im Mai feierte Hertha BSC Berlin den Aufstieg in die Bundesliga. Michael Preetz und Markus Babbel galten als Väter des Erfolgs. Sechs Monate später ist das Erfolgsduo Geschichte. Der Trainer zögert, seinen Vertrag zu verlängern und fordert neue Spieler. Dem Manager missfällt das.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Der G20-Gipfel und die Syrien-Krise: Eiszeit in St. Petersburg
  • Eiszeit: Europa versinkt im Schnee
  • kicker.tv: Eiszeit zwischen Ballack und Heynckes
  • Naziskandal im Amateurfussball: Oberliga-Manager ruft "Sieg Heil"
  • Fehlstart vermeiden: Schalke-Manager kritisiert Einstellung
  • Hoffenheims neuer Manager: Andreas Müller will wieder Gras und Schweiß riechen
  • Herthas teurer Irrtum: Skibbe gefeuert, Manager angezählt
  • Ratloser Tabellenletzter: FCK beurlaubt Trainer Kurz
  • kicker.tv: Löw gekränkt - deutsche Eiszeit bei EM-Auslosung
  • kicker.tv: Eiszeit an der Elbe - HSV-Vorstand unter Druck
  • Prozessauftakt nach BVB-Anschlag: Versuchter Mord in 28 Fällen
  • Herrlichs kuriose Schwalbe: "Das sah sicher blöd aus"