Premiere in Nordkorea
Staatsfernsehen sendet Bier-Werbespot

03.07.2009 - Nordkorea ist der wohl am meisten abgeschottete Staat der Welt. Das kommunistische Land, das bekannt ist durch Nahrungsknappheit, Energiemangel und Raketentests, hat jetzt einen recht kapitalistischen Schritt unternommen: das Staatsfernsehen sendete den ersten kommerziellen Bier-Werbespot.

Empfehlungen zum Video
  • Pressekonferenz der GroKo-Partner: Bier für Putin aus dem Heimatmuseum
  • Italien vor der Wahl: Wer wird das Land regieren?
  • Royals: Spannungen zwischen Letizia und Sophia
  • Amateurvideo von Flugschau: Crash bei der Landung
  • Verkehrschaos: Mann klettert auf Harbour Bridge in Sydney
  • Unfall in Duisburg: Viele Verletzte bei Zusammenstoß von U-Bahnen
  • Ungebetener Gast: Alligator im Swimmingpool
  • Schießerei in Florida: Überwachungskamera filmt Einbruch bei Drogendealern
  • Roboter als Lehrer: Pilotprojekt in Finnland
  • Misslungener Jungfernflug: Absturz nach 100 Metern
  • Bombenentschärfung in Berlin: "Sie müssen mit hoher Wahrscheinlichkeit in diese Richtung"
  • "Queen Elizabeth 2" im Ruhestand: Schwimmendes Hotel