Britisches Königshaus
Prinz Philip aus Klinik entlassen

09.06.2012 - Prinz Philip, der Ehemann der britischen Königin Elisabeth, ist am Samstag einen Tag vor seinem 91. Geburtstag aus einer Klinik in London entlassen worden. Der Herzog von Edinburgh war mit einer Blasenentzündung in das König Edward VII-Hospital gebracht worden.

Zum Artikel

Reuters
Empfehlungen zum Video
  • Prinz Philip wird 95: König der flapsigen Sprüche
  • 900 Pferde und ein paar Popstars: Geburtstagsparty im Garten der Queen
  • Queen lästert über chinesische Diplomaten: "Very rude!"
  • Happy Birthday, Queen Elizabeth! "Sie will weitermachen"
  • Momente aus dem Queen-Livestream: "Ich glaub´, sie fand's schon schön."
  • Die Queen bei der Kanzlerin: "I lived in East Germany"
  • Schüler singen für Elizabeth II.: "Go-ho-d save the Queeeen"
  • Promovideo mit hohem Promifaktor: Die Obamas gegen Harry und die Queen
  • How to Queen in Berlin: Üben für den Plausch mit der Königin
  • Historischer Besuch in Downing Street 10: Queen am Kabinettstisch
  • Riesendia für die Queen: Buckingham Palace wird zur Leinwand
  • 60 Jahre Winken: Diamantenes Thronjubiläum der Queen