Britisches Königshaus: Prinz Philip aus Klinik entlassen
ReutersV1.1

09.06.2012 - Prinz Philip, der Ehemann der britischen Königin Elisabeth, ist am Samstag einen Tag vor seinem 91. Geburtstag aus einer Klinik in London entlassen worden. Der Herzog von Edinburgh war mit einer Blasenentzündung in das König Edward VII-Hospital gebracht worden.

Zum Artikel