Protest-Aktion
Herr Höcke und sein Holocaust-Mahnmal

26.11.2017, 00:00 Uhr - Die thüringische Gemeinde Bornhagen zählt nur etwas mehr als 300 Einwohner. Trotzdem hat sie neben Berlin nun ein eigenes Holocaust-Mahnmal - und das an einer ganz besonderen Stelle. Ein SPIEGEL TV-Film von Adrian Basil-Mueller.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Toralf Staud im Interview: Wie rechts ist die AfD?
  • Wahlerfolg in Blesewitz: 48 Prozent für die AfD
  • Interview mit SPIEGEL-Redakteurin Melanie Amann: Wohin steuert die AfD?
  • Trotz Gauland und Höcke: Die umstrittene Vereinigung "Juden in der AfD"
  • Der Lockerbie-Anschlag: In der Luft zerrissen
  • Deutsche Jugendliche und der Holocaust: Klassenfahrt nach Auschwitz
  • Ultraorthodoxe Juden und Sexualität: Kuscheln vor der Ehe verboten
  • US-Präsidentschaft: Bernie Sanders tritt nochmal an
  • Pakistanische Luftwaffe: Saudischer Prinz erhält Kampfjet-Eskorte
  • Münchner Sicherheitskonferenz: Fünf Sekunden Schweigen gegen Trump
  • Whistleblower Daniel Ellsberg: "Wartet nicht, bis die Bomben fallen"
  • Gelbwesten-Proteste in Paris: Demonstranten beleidigen bekannten Philosophen antisemitisch