Massenprotest gegen Staatschef
Algerische Polizei nimmt fast 200 Menschen fest

09.03.2019, 11:30 Uhr - Zehntausende demonstrierten friedlich, dann kam es zu Gewalt: Bei Massenprotesten gegen Algeriens Staatschef sind Dutzende Menschen verletzt oder festgenommen worden.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Angriff auf zwei Moscheen: Dutzende Tote bei Anschlag in Neuseeland
  • Utrecht, Niederlande: Schüsse in Strassenbahn - Polizei fahndet nach 37-Jährigem
  • Helfer in Mosambik: "Kinder wurden von ihren Eltern getrennt"
  • Deutsche Muslime nach Christchurch: Wie groß ist die Angst nach den Anchlägen?
  • Grenze Venezuela/Kolumbien: "Es sterben auch Kinder"
  • Neuseeland: Dutzende Tote nach Terroranschlag auf zwei Moscheen
  • Paris: Gelbwesten verwüsten die Champs-Élysées
  • Türkei: Wasserwerfer gegen PKK-Anhänger
  • Utrecht: Polizei nimmt Tatverdächtigen fest
  • Nach den Schüssen in Utrecht: "Das Leben normalisiert sich"
  • Brexit: Parlament erzwingt Abstimmung über Alternativen
  • Über der Ägäis: Türkische Jets drängen Tsipras' Helikopter ab