Physikversuch mit "Star Wars"-Flair
Quadrocopter im Kunstgewitter

20.03.2013 - Normalerweise hätte der kleine Quadrocopter keine Chance gegen die elektrischen Blitze gehabt. Den Strahlenbeschuss hat der Flugkörper nur dank des sogenannten Faradayschen Käfigs überstanden, eine Abschirmhülle aus Draht.

SPIEGEL ONLINE
Empfehlungen zum Video
  • Greifarm-Drohne: Raubvogel mit Rotoren
  • Angriff auf Fußballstadien? Signaljammer als Drohnenabwehr
  • Zahnziehen per Quadrocopter: Drohne statt Krone
  • Drohnenexperiment: Abheben durch Gedankenkraft
  • Vorbild Natur: Quadrocopter schnappt zu wie ein Adler
  • Nano-Quadrocopter: Angriff der Mini-Drohnen
  • "Star Wars"-Drohne: Das Imperium hat vier Propellerchen
  • Erklärvideo zu Gravitationswellen: "Für Forscher ein neues Sinnesorgan"
  • Quadrokopter-Absturz über Boston: Raubvogel schnappt Drohne
  • Auszeichnung: LED-Erfinder werden mit Nobelpreis für Physik geehrt
  • Fliegende Qualle: Forscher entwickeln neuartiges Fluggerät
  • Fliegendes Orchester: Nanocopter spielen Bond-Melodie