Ehrung für Quentin Tarantino
Der stammelnde Star-Regisseur

04.12.2012 - Seit 20 Jahren dreht Quentin Tarantino einen Kultfilm nach dem anderen - jetzt hat ihn das New Yorker Museum of Modern Art auf der jährlichen Film-Benefizgala geehrt. Tarantino brachte auf dem roten Teppich nicht mehr als glückliches Gestammel heraus.

SPIEGEL ONLINE
Empfehlungen zum Video
  • Meister des Augenblicks: Cartier-Bresson-Ausstellung im MoMA
  • Videospiel-Kritik: "Heavy Rain" - ein interaktiver Thriller
  • "Golden Globes"- Nominierung: Europa groß im Kommen
  • Der neue Tarantino: "Inglourious Basterds"
  • Der neue Guide Michelin: "Dieses Restaurant hat definitiv einen Stern verdient"
  • Kino-Premiere in London: "I am Bolt" - der schnellste Mann der Welt
  • Trailer-Premiere: Erster Blick auf "Jackie"
  • Punk-Ikonen gegen Kommerz: London brennt - ein bisschen
  • International Emmy Award: Christiane Paul ist beste Hauptdarstellerin
  • Bambi-Verleihung: "Für viele der bekannteste Preis!"
  • "Tatort"-Doku im Ersten: Wer-war's oder who-done-it?
  • Interview mit "Tatort"-Killer Bartholomäi: "Ich würd gern mal einen erschießen!"