Quiverfull-Sekte
"So viele Kinder, wie es Gott gefällt"

12.11.2012 - Die natürliche Rolle der Frau ist die der Hausfrau und Mutter. Geburtenkontrolle ist Sünde. Und an der Evolution ist ohnehin nichts dran - stattdessen gilt die Schöpfungsgeschichte der Bibel. Diese Vorstellungen stammen nicht etwa aus dem Mittelalter, sondern von der amerikanischen Ostküste. Dort leben viele Familien nach den - recht befremdlichen - Regeln der Quiverfull-Sekte. Mit dem angeblich so fortschrittlichen Amerika haben diese Regeln nichts zu tun. (11.11.2012)

Zum Artikel

SPIEGEL TV
Empfehlungen zum Video
  • Wer bin ich? Amerikaner testen ihre DNA
  • Kiffen in den USA: Die Folgen der Legalisierung
  • Schmutziges Geschäft oder Energiewunder? Erdöl-Fracking in den USA
  • Reproduktionsmedizin: Samenbank der Nobelpreisträger
  • Angriff auf das eigene Volk: Polizeigewalt in den USA
  • Warnvideo zu Thanksgiving: Wie der Truthahn auf keinen Fall zubereitet werden sollte
  • Toyota-Panne: Beinahe-Crash durch klemmendes Gaspedal
  • Delfin im Mutterleib: Sensationelle Bilder aus Florida
  • Sarah Palin: Jagd auf die Präsidentschafts-Kandidatur
  • Zwei Tote bei Schießerei: Dramatische Szenen in US-Gericht
  • Türöffnung für 600 Euro: Die Betrugsmaschen der Schlüsseldienste
  • Leipziger Syrer über Terroristen Albakr: "Er hat sich gewehrt und versucht zu fliehen"