Rachefeldzug mit Axt
Glückloser Spieler zertrümmert Spielautomaten

20.07.2013 - Auf ungewöhnliche Weise hat sich ein Mann in der italienischen Stadt Fontaniva an mehreren Spielautomaten gerächt: Er demolierte sie mit einer Axt. Offenbar hatte der zweifache Vater zuvor innerhalb von zwei Wochen 5000 Euro verloren.

SPIEGEL ONLINE
Empfehlungen zum Video
  • New York: Passant klaut Goldschatz aus offenem Lieferwagen
  • Polizeivideo aus Großbritannien: Schlagabtausch auf der Autobahn
  • Spielerschicksal: 42.949.672,76 Dollar gewonnen - beinahe
  • Für immer bedroht: Blutrache in Albanien
  • Erst Opfer, dann Täter: Die blutige Rache eines 15-Jährigen
  • Razzia im Bordell: Die Ermittlungen im Fall Artemis
  • Flugzeugabsturz: Neue Wrackteile gefunden
  • Ursachenforschung: Airbus-Absturz bleibt mysteriös
  • China: Passanten von Erdloch verschluckt
  • Lottoland Deutschland: Auf der Jagd nach 30 Millionen
  • Überwachungsvideo: Betrunkene Fahrerin rast in Supermarkt
  • US-Überwachungsvideo: Hüpfen auf dem Highway