RAF
Der Deutsche Herbst

25.08.2017, 12:52 Uhr - Die Verhaftung der führenden Köpfe der Baader-Meinhof-Gruppe im Juni 1972 beendet den Linksterrorismus nicht, sondern die Brutalität der Anschläge durch RAF-Mitglieder nimmt sogar noch zu. SPIEGEL-Redakteur Michael Sontheimer über die Ereignisse im Herbst 1977.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • RAF: Der Deutsche Herbst
  • Katholische Kirche: Papst Franziskus spricht deutsche Nonne heilig
  • Extrem-Tüftler: Mit dem Pedal-Luftschiff übers Meer
  • Transgender-Bürgermeisterin in Texas: Als aus Jeff Jess wurde
  • Mallorca: Drei tote Deutsche nach Unwetter
  • Geflüchtete als Lehrerin: Aus dem Syrienkrieg ins deutsche Klassenzimmer
  • Schwimmen verboten: Blaualgen-Alarm an der polnischen Ostseeküste
  • Barbara Sieghart-Mothes: Eine Zeitzeugin über starke Frauen
  • Vor 20 Jahren: Fleischerkrieg im Prenzlauer Berg
  • Brexit-Comedy: Gollum-Schauspieler parodiert erneut Theresa May
  • Minnesota-Sieg gegen Phoenix: Rose rettet Timberwolves
  • Das Allerletzte des 18. Spieltags: "Die Bosz-Transformation von Bayer blieb aus"