Superstar van der Vaart
"Man muss zufrieden sein, mit dem was man hat"

08.10.2012 - Rafael van der Vaart ist nach seinen Stationen Madrid und Tottenham zurück in „seiner“ Stadt. Der Druck, der auf dem Holländer lastet, ist enorm. Seine ersten fünf Partien für den Hamburger SV waren aber sehr vielversprechend.

kicker.tv
Empfehlungen zum Video
  • Es war einmal ein Spitzenspiel: HSV im Nordderby gegen Werder
  • Hanseatische Taufe: HSV mit neuem Bus und breiter Brust
  • Einmal Brasilien und zurück: HSV glücklich gelandet
  • Kinderwunsch und Kampfansage: René Adlers Plaudereien
  • Zurück in der alten Heimat: Die erste Woche des Rafael van der Vaart
  • Comeback ohne Happy-End: HSV-Talfahrt geht auch mit van der Vaart weiter
  • Rafael van der Vaart: Rückkehr des verlorenen Sohnes
  • Warten auf van der Vaart: Seine beiden Abräumer sind schon da
  • Günter Netzer: "Der HSV hat mit dem Abstieg nichts zu tun"
  • Machtloser HSV: Hoffen auf Wolfsburger Schützenhilfe
  • Rafael van der Vaart: Höhen und Tiefen einer Saison
  • kicker.tv: Huntelaar und Co - die Last-Minute-Transfers