Nordkoreas Satellitenträger
Südkorea birgt Trümmerteile von Kims Rakete

14.12.2012 - Südkorea hat Trümmerteile der am Mittwoch getesteten nordkoreanischen Langstreckenrakete aus dem Meer geborgen und will sie nun untersuchen. Die Teile sollen Aufschluss über den tatsächlichen Stand der Raketentechnik des Erzfeindes geben.

Zum Artikel

SPIEGEL ONLINE
Empfehlungen zum Video
  • Korea-Konflikt: Seit 60 Jahren Kriegsgefahr
  • Langstrecken-Flugkörper: Nordkorea provoziert mit neuen Raketenplänen
  • Krise in Fernost: Kim Jong Un schickt die Schäferhunde los
  • Jubel in Pjöngjang: Nordkorea feiert Kims erfolreichen Raketentest
  • Nordkoreas Atomstopp: Bluff oder Tauwetter?
  • Machtdemonstration: US-Bomber über Südkorea
  • Gemeinsames Manöver: Truppen aus USA und Südkorea trainieren Invasion am Strand
  • Südkorea: Seemanöver trotz Kriegsdrohung
  • Militärübung: USA und Südkorea proben Sturm auf Nordkorea
  • Mordfall Kim Jong Nam: Zwei verdächtige Frauen festgenommen
  • Industriekomplex Kaesong abgeriegelt: Nordkorea verbietet Südkoreanern die Einreise
  • Kernreaktor von Yongbyon: Nordkorea provoziert mit Atomplänen