Raúl zurück auf Schalke
Weltstar bekommt Abschiedsspiel bei den Königsblauen

27.07.2013 - Schalke sagt "Gracías Raúl". Der spanische Weltstar kehrt zurück und verabschiedet sich endgültig vom königsblauen Anhang. Es wird eine riesige Party, wenn Raúl mit seinem aktuellen Club Al Sadd aus Katar gegen den neuen FC Schalke in einem Freundschaftsspiel antritt. "Es erfüllt mich mit stolz, nach Hause zu kommen", so Raúl auf der Pressekonferenz.

Empfehlungen zum Video
  • Super Bowl LII: Wird Nobody Foles eine Gefahr für Weltstar Brady?
  • Football Leaks: Das System Messi
  • Football Leaks: Das System Messi
  • Football Leaks: Das System Messi
  • Football Leaks: Das System Messi
  • Prozess gegen Textildiscounter: Trägt KiK die Verantwortung für 260 Tote?
  • Nach Schüssen auf Afrikaner: Berlusconi nennt Migranten "soziale Bombe"
  • Grüße an die AfD-Delegation in Syrien: "Kommt hierher und haltet es 24 Stunden aus"
  • Russland nach der Wahl: Der verstummte Oligarch
  • Besuch bei einem Verschwörungstheoretiker: "Mad Mike" und seine Rakete
  • Prozessauftakt nach BVB-Anschlag: Versuchter Mord in 28 Fällen
  • Herrlichs kuriose Schwalbe: "Das sah sicher blöd aus"