Razzia in Bangkok
Schlangen in Restaurant beschlagnahmt

29.01.2013 - Bei einer Restaurant-Razzia in der thailändischen Hauptstadt Bangkok hat die Polizei mehr als 60 wilde Tiere sichergestellt. Vermutlich wollten die Restaurantbetreiber die Schildkröten und Schlangen gegen Geld ins Ausland schmuggeln.

Empfehlungen zum Video
  • Sturmflut: Riesenwellen überfluten Restaurant
  • Royals: Spannungen zwischen Letizia und Sophia
  • Amateurvideo von Flugschau: Crash bei der Landung
  • Verkehrschaos: Mann klettert auf Harbour Bridge in Sydney
  • Unfall in Duisburg: Viele Verletzte bei Zusammenstoß von U-Bahnen
  • Ungebetener Gast: Alligator im Swimmingpool
  • Schießerei in Florida: Überwachungskamera filmt Einbruch bei Drogendealern
  • Roboter als Lehrer: Pilotprojekt in Finnland
  • Misslungener Jungfernflug: Absturz nach 100 Metern
  • Mindestens vier Tote: Zyklon Josie setzt Fidschi unter Wasser
  • Peru: Über 1000 Jahre alte Skelett-Teile gefunden
  • Zwischenstopp: Riesen-Vogelschwärme an chinesischer Küste