Locker und unaufgeregt
Das Königsklassen-Debüt von RB Leipzig

13.09.2017 - RB Leipzig steht vor der Premiere in der Champions League. Vor gerade einmal fünf Jahren spielte RB noch in der Regionalliga gegen Meuselwitz, jetzt das erste Mal Königsklasse. Das Team und sein Trainer wirken locker und fast schon unaufgeregt.

Zum Artikel

kicker.tv
Empfehlungen zum Video
  • Leipzig begeistert: "Ohne Übertreibung unser bester Auftritt"
  • Wenig Königklasse: Auch RB Leipzig steht vor dem Aus
  • Debüt ohne Spektakel: Leipzig mit Remis gegen Monaco
  • Leipzig überzeugt gegen Porto: "Phasenweise war es Weltklasse"
  • Leipzig verspricht Vollgasfußball: Mutig und furchtlos gegen Besiktas
  • Abenteuer Istanbul: Leipzigs erste Champions-League-Reise
  • Geheimtraining vor Porto: Leipzig will den "Riesenschritt" machen
  • Titel-Dreikampf: RB Leipzig bewirbt sich um die Meisterschaft
  • Real in der Krise: Kroos ist wieder da
  • Klopps aufregendes Debüt: Elfmeter verschossen, Clinch mit dem Kollegen
  • Mutig gegen Tottenham: Dortmunds Rückkehr nach Wembley
  • Alles Messi oder was: Barcelona meldet sich zurück