Real gewinnt Supercup
Ronaldo überragt, Kroos überzeugt

13.08.2014 - Spieler des Tages und Matchwinner wurde Cristiano Ronaldo. Der heimliche Gewinner aber war Toni Kroos. Der Ex-Bayern Profi hat gleich in seinem ersten Pflichtspiel mit Real Madrid den nächsten Titel gewonnen. Im europäischen Supercup bezwang der Champions-League-Sieger den FC Sevilla mit 2:0. Nach dem Spiel wurde Doppeltorschütze Ronaldo geehrt und Kroos gelobt.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Kroos-Kritik an Nationalspielern: "Viele habe ihre Chance nicht genutzt"
  • Nach CL-Triumph: Ronaldo vor Abschied aus Madrid?
  • Zidanes Antwort auf Ronaldos Fallrückzieher: "Mein Tor war schöner"
  • Karius' Albtraum-Abend: "Es tut mir sehr, sehr leid"
  • Trump Tower: Albtraum Luxusimmobilie
  • Bundestrainer Löw über Torwart Neuer: "Manuel wird diese Saison noch spielen"
  • DEB-Team im Olympiafinale: Noch ein Schritt zum Gold
  • Amtseinführung Putins: "Das Machtsystem Putins ist geschlossen"
  • Französischer Präsident: Macron nennt Luftangriff auf Syrien "legitim"
  • Trumps Mexiko-Politik: "Es geht ihm darum, an der Macht zu bleiben"
  • Prozessauftakt nach BVB-Anschlag: Versuchter Mord in 28 Fällen
  • Herrlichs kuriose Schwalbe: "Das sah sicher blöd aus"