Real gewinnt Supercup
Ronaldo überragt, Kroos überzeugt

13.08.2014, 10:47 Uhr - Spieler des Tages und Matchwinner wurde Cristiano Ronaldo. Der heimliche Gewinner aber war Toni Kroos. Der Ex-Bayern Profi hat gleich in seinem ersten Pflichtspiel mit Real Madrid den nächsten Titel gewonnen. Im europäischen Supercup bezwang der Champions-League-Sieger den FC Sevilla mit 2:0. Nach dem Spiel wurde Doppeltorschütze Ronaldo geehrt und Kroos gelobt.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Der Strippenzieher: Kroos führt Real zum Sieg
  • Sagenhafte Passquote: Toni Kroos glänzt trotz Remis
  • "Noch nie so überlegen": Real gewinnt Supercup
  • Rot bei Champions-League-Debüt für Juve: Ronaldo fühlt sich "ungerecht behandelt"
  • Traumtor im Training: Neymar jubelt wie Ronaldo
  • Real gewinnt die Klub-WM: Ronaldo stellt neue Rekorde auf
  • Spektakel vorprogrammiert: Ronaldo meets Kane
  • Starkult um Ronaldo: Mein Flughafen, meine Bronzestatue, meine Ausstellung
  • Nach Ballack-Kritik: Kroos verteidigt Löw
  • Kroos-Kritik an Nationalspielern: "Viele habe ihre Chance nicht genutzt"
  • Prozessauftakt nach BVB-Anschlag: Versuchter Mord in 28 Fällen
  • Herrlichs kuriose Schwalbe: "Das sah sicher blöd aus"