"Hitze-Flüchtlinge" in Zell am See
Reiche Araber in Österreich

20.09.2015 - Der österreichische Urlaubsort Zell am See ist ein beliebtes Reiseziel für arabische ¿Hitze-Flüchtlinge¿. Vor allem, wenn es regnet und schneit. Denn je schlechter das Wetter, desto glücklicher die Gäste.

Empfehlungen zum Video
  • Urlaub in islamischen Ländern: Als Frau im Iran? Kein Problem!
  • Geniale Strategien: Wie Tiere Hitze überstehen
  • Reiche Chinesen in Frankreich: Mein Wein, mein Berg, mein Schloss
  • Unterwegs mit Streetworkern: Endstation Straße?
  • Videotagebuch: Mein Leben mit HIV
  • Junge Auswanderer: Mein neues Leben in China
  • Helikopter-Einsatz auf der Piste: Bitte helfen Sie mir nicht!
  • Leben zwischen den Geschlechtern: Let's talk about Intersex
  • US-Hochsicherheitsgefängnis Hays: "Ich bin schon einer der meistgehassten Aufseher"
  • Povetkin fordert Joshua: Schwergewichtsduell um vier WM-Titel
  • "Reptilienmann": Franzose lebt mit 400 Tieren
  • Moorbrand auf Bundeswehrgelände im Emsland: Verteidigungsministerin entschuldigt sich