Eine ist nicht genug
Frauen "tazen" solo für die Quote

16.11.2012 - Die Wochenendausgabe der Berliner "tageszeitung" ist eine reine Frauenangelegenheit. Dahinter steckt die Foderung nach einer Quote für weibliche Führungskräfte in der männerdominierten Medienbranche.

Zum Artikel

SPIEGEL ONLINE
Empfehlungen zum Video
  • Depeche Mode im Interview: "Normalerweise kommen immer Teenager"
  • Chuck Berry: Der King of Rock'n'Roll ist tot
  • Sledge-Sister verstorben: Tod in der Family
  • Aufgeblasen: Das atmende Kunstwerk
  • Panne bei Oscar-Verleihung: Donald Trump meint, den Grund zu kennen
  • Falsche Ansage: So reagieren die Stars auf die Oscar-Panne
  • Oscar-Videokommentar: "Ein riesiger Skandal für die Academy"
  • Oscars 2017: "Moonlight" ist bester Film
  • Oscars 2017: "La La Land"-Regisseur gewinnt Oscar
  • Oscars 2017: Emma Stone ist beste Hauptdarstellerin
  • Oscars 2017: Viola Davis ist beste Nebendarstellerin
  • Oscars 2017: Mahershala Ali ist bester Nebendarsteller