Rekordfund
Älteste Galaxien des Alls beobachtet

09.12.2009 - Das Weltraumteleskop "Hubble" hat Bilder von einigen der ältesten Galaxien gemacht, die bislang gesichtet wurden. Eine moderne Kamera machte den Blick weit zurück in die Vergangenheit erst möglich.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Russland nach der Wahl: Der verstummte Oligarch
  • Cyberattacke auf Regierung: Behörden vermuten russische Hackergruppe "Snake" als Täter
  • Schwanger auf Sylt: Zur Geburt musst du aufs Festland
  • Street-Workout: "Ich will turnen bis ich 90 bin"
  • Militärschläge in Syrien: Trumps Ansprache im Wortlaut (Orig. Engl.)
  • Videoanalyse zu Zuckerberg-Auftritt: "Typische Facebook-Taktik"
  • Überwachung in China: Dusche für Verkehrssünder
  • Das große Fressen: Haie vor australischer Küste
  • Nach Festnahme von Afroamerikanern: Starbucks-Chef entschuldigt sich
  • Was knallt denn da? Kurzschlüsse reißen Bewohner aus Schlaf
  • Luftaufnahmen: Heiße Lava frisst sich durch Hawaii
  • Weltneuheit: Russland präsentiert schwimmendes Atomkraftwerk