René Adlers Rückkehr
Der sich schließende Kreis

15.12.2012 - Zwölf Jahre lang spielte René Adler für Bayer Leverkusen bevor er dort aussortiert wurde und zum HSV wechselte. In Hamburg fand er zu seiner Topform zurück, verhalf dem Bundesliga-Dino zum Aufschwung und erkämpfte sich die Nominierung für die Nationalmannschaft. Zum Jahresabschluss kehrt der Torwart am 17. Spieltag zurück nach Leverkusen - im Trikot des HSV.

Empfehlungen zum Video
  • Russland nach der Wahl: Der verstummte Oligarch
  • Pendeln in München: "Es platzt aus allen Nähten"
  • Schwanger auf Sylt: Zur Geburt musst du aufs Festland
  • Militärschläge in Syrien: Trumps Ansprache im Wortlaut
  • Gewalt in Cottbus: Porträt einer verunsicherten Stadt
  • Frauenbild in Russland: "Kochen, putzen, hübsch aussehen"
  • Prozess gegen Textildiscounter: Trägt KiK die Verantwortung für 260 Tote?
  • Nordkorea - China: Goldsucher hinterm Grenzzaun
  • Sprecherin der US-Waffenlobby: Wer ist diese Frau?
  • Schnipp schnipp, hurra: Deutschland ist Weltmeister
  • Prozessauftakt nach BVB-Anschlag: Versuchter Mord in 28 Fällen
  • Herrlichs kuriose Schwalbe: "Das sah sicher blöd aus"