Rettung in letzter Sekunde
Betrunkene Frau fällt vor U-Bahn

10.11.2009 - In Boston ist eine betrunkene Frau nur knapp dem Tod entkommen. Die schwer alkoholisierte Frau war in einer U-Bahnstation vor einen herannahenden Zug gestürzt. Nur durch eine Notbremsung in letzter Sekunde konnte sie gerettet werden.

SPIEGEL TV
Empfehlungen zum Video
  • Wettskandal: Betrugsverdacht bei 200 Spielen
  • Burma: Flüchtlinge kehren in ihre Heimat zurück
  • Drama an U-Bahnstation: Frau stürzt auf die Gleise
  • "Spring Break" USA: Komasaufen und Speed-Sex
  • Eine Tote bei Eisenbahn-Unglück: Pendlerzüge zusammengestoßen
  • Metro-Unglück in Moskau: Zahl der Toten steigt
  • Tote und Verletzte: Schweres U-Bahnunglück in Moskau
  • In letzter Sekunde: Mann rettet Jungen vor Balkonsturz
  • Schneechaos im Reich der Mitte: Schienenverkehr kommt zum Erliegen
  • Dramatische Rettung: Kinder nach Explosion geborgen
  • Unglück von Köln: Akute Einsturzgefahr verhindert Vermissten-Suche
  • Dramatische Rettung: Schiffbrüchige überleben in Kühlbox