Revolution in Ägypten
Mubarak tritt zurück

11.02.2011 - Die Revolution ist vollbracht. Ägyptens Präsident Husni Mubarak tritt zurück, Hunderttausende Regimegegner jubeln.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Südafrika: Präsident Zuma tritt nach massivem Druck zurück
  • Nach "Windrush-Skandal": Britische Innenministerin tritt zurück
  • "Tomb Raider"-Reboot: Alicia Vikander ist die neue Lara Croft
  • Cricket-Skandal in Australien: "Ich habe als Vize-Kapitän versagt"
  • Trumps Wirtschaftsberater: Cohn scheitert und tritt zurück
  • Rückkehr der ersten Rohingya-Flüchtlinge: "Ich möchte nur noch Gerechtigkeit"
  • Russland nach der Wahl: Der verstummte Oligarch
  • Italien vor der Wahl: Wer wird das Land regieren?
  • Peking-Besuch der Kanzlerin: "Merkel hat einen guten Ruf zu verlieren"
  • Aufräumen in Mossul: Freiwillige bergen Leichen - in Eigeninitiative
  • Treffen mit Kim Jong Un: Trump zweifelt an Termin für Gipfel mit Nordkorea
  • Venezuela: Präsident Maduro erklärt sich zum Wahlsieger