Unheimlicher Flussbewohner
Fischer fangen 600-Kilo-Stör

18.05.2012 - Kaluga-Störe oder Kaluga-Hausen gehören zu den größten Süßwasserfischen der Welt. Ihr natürlicher Lebensraum ist der Heilong Jiang Fluss im nordöstlichen China, an der Grenze zu Russland. Fischern ist dort nun ein besonders großes Exemplar ins Netz gegangen.

SPIEGEL ONLINE
Empfehlungen zum Video