Rio de Janeiro
Großbrand bedroht Mumien, Saurierknochen und 12.000 Jahre alte Frau

03.09.2018 - Der Präsident spricht von einem "tragischen Tag" für das Land: In Brasiliens historischem Nationalmuseum ist aus bisher ungeklärter Ursache ein Brand ausgebrochen. Fast alle Teile des Gebäudes sind betroffen.

Mehr zu:

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Von Betamax bis Hundetrinkwasser: Das Museum der gescheiterten Produkte
  • "Mangkhut": Taifun bedroht China und Hongkong
  • Zehn Jahre nach der Weltfinanzkrise: Wie sicher sind die Banken heute?
  • Werner-Rennen in Hartenholm: "Die großen W - Wacken, Woodstock und Werner"
  • 70 Jahre Nordkorea: Fackelzug für den Diktator
  • Protest gegen Handynutzung: Emils Kinderdemo
  • Röm Motor Festival: Die Zeitmaschine für Oldtimer-Liebhaber
  • Protest am Hambacher Forst: "Das letzte Kraftwerk soll 2030 vom Netz gehen"
  • Mexiko-Stadt: Killer im Mariachi-Kostüm töten fünf Menschen
  • Taifun "Mangkhut": Südchina rüstet sich für "Mangkhut"
  • US-Amateurvideo: Wagemutige Helfer retten Familie mit Propellerboot
  • Moorbrand nach Raketentest: Kilometerweite Rauchwolken über dem Emsland