Neuer Sportdirektor
Robin Dutt beerbt Sammer beim DFB

26.07.2012 - Robin Dutt ist der neue Sportdirektor des DFB. Der ehemalige Leverkusen-Trainer tritt die Nachfolge von Matthias Sammer an, der zum FC Bayern München abwanderte.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Werder-Krise: Robin Dutt vor dem Endspiel gegen Köln
  • Neuanfang in Leverkusen: Dutt will Hinrunde vergessen
  • Gewagte Thesen: Dutt prophezeit Titel
  • Stuttgarter Mammutaufgabe: Robin Dutt als Sportvorstand vorgestellt
  • Nach dem historischen Debakel: Robin Dutt seltsam gelassen
  • "Monn Monn": Robin Dutt und seine Begrüßung in Bremen
  • Champions League: Robin Dutt und der Kampf gegen das Geld
  • Spektakulärer Wechsel: FC Bayern verpflichtet Matthias Sammer
  • kicker.tv: Jetzt auch offiziell - HSV will Sammer
  • Niersbach-Nachfolge: Landesverbände wollen Reinhard Grindel als DFB-Chef
  • Prozessauftakt nach BVB-Anschlag: Versuchter Mord in 28 Fällen
  • Herrlichs kuriose Schwalbe: "Das sah sicher blöd aus"