Roboter-Packesel für Soldaten
Der Kamerad fürs Grobe

12.09.2012 - Noch scheint er zuweilen etwas unsicher auf seinen vier Beinen. Doch der so genannte "LS3- Roboter", entwickelt vom Boston Dynamics Institute, soll Soldaten auch in unwegsames Gelände folgen und ihnen bis zu 200 Kilo ihrer Ausrüstung abnehmen können.

Mehr zu:
Empfehlungen zum Video
  • Schwanger auf Sylt: Zur Geburt musst du aufs Festland
  • Italien vor der Wahl: Wer wird das Land regieren?
  • Russland nach der Wahl: Der verstummte Oligarch
  • Gewalt in Cottbus: Porträt einer verunsicherten Stadt
  • Mitten im Wald: Unbekanntes Stück der Berliner Mauer entdeckt
  • Sprecherin der US-Waffenlobby: Wer ist diese Frau?
  • Ausrüstungsmängel bei der Bundeswehr: Bedingt einsatzbereit?
  • Pendeln in München: "Es platzt aus allen Nähten"
  • Puigdemont-Festnahme: Entscheidung über Auslieferung nach Ostern
  • Tauchgang im Weißen Meer: Seltene Meerestiere unterm Eis
  • US-Soldat mit Kriegsverletzung: Erste Transplantation von Penis und Hodensack
  • Wie Karlsson vom Dach: Abheben mit dem Schwebe-Rucksack