Roboter-Forschung
Kakerlaken unter Druck

03.03.2016, 14:02 Uhr - Die meisten Menschen finden Kakerlaken eklig. Man kann aber hervorragend von ihnen lernen, sich dünne zu machen - wovon die Robotik profitiert.

Empfehlungen zum Video
  • Ernährung: Kakerlakenmilch als neues Superfood?
  • Kletterkünstler aus dem Labor: Die Robo-Kakerlake
  • China: Kakerlakenzucht als Wirtschaftsfaktor
  • WM-Wanderarbeiter in Katar: "Eine Art Zwangsarbeit"
  • Südkorea: Setzt dem Schönheitswahn ein Ende
  • Berliner Gefängnis Plötzensee: Ausbruchsserie bringt Justizsenator unter Druck
  • Schlacht um Ost-Ghuta: Leben in der Bomben-Hölle
  • Trotz Prozessen gegen Trump-Vertraute: "We love you, Mister President"
  • Leverkusen im Abstiegskampf: "Die Mannschaft kann mit Druck umgehen"
  • Folgen der Strafzölle: Die USA gegen den Rest der Welt
  • Privater Raumfahrttourismus: "SpaceShipTwo" für eine Minute im All
  • Seidlers Selbstversuch: Abwracken für Anfänger