Rockerkrieg im Rotlichtviertel
32-Jähriger vor Vereinslokal erschossen

09.10.2009 - Mit drei Schüssen wurde ein 32-jähriger Mann vor dem Vereinslokal der Bandidos in Duisburg erschossen. Erneut ein Toter im Rockerkrieg zwischen Bandidos und Hells Angels.

Zum Artikel

SPIEGEL TV
Empfehlungen zum Video
  • Mordprozess: Hells Angel vor Gericht
  • Rockerkrieg im Ruhrgebiet: Interview mit einem Totschläger
  • Der Rockerkrieg: Neue Eskalation im Ruhrgebiet (Teil 2)
  • Mord auf offener Strasse: Rocker in Berlin erschossen
  • Der Rockerkrieg: Neue Eskalation im Ruhrgebiet (Teil 1)
  • Berliner Rockerkrieg: Schüsse in der Nacht
  • Hells Angels vs. Bandidos: Ziemlich böse Brüder
  • Bizarre Pressekonferenz: Die Propaganda der Hells Angels
  • Rockerkrieg im Ruhrgebiet: Überfall mit Handgranate
  • Hells Angels Berlin: Auferstanden von den Toten
  • Hells Angels gegen Bandidos: Rockerkrieg in Deutschland
  • Top-News: Das Wichtigste des Tages