Rohstoffförderung im All
Goldrausch in der Galaxis

25.04.2012 - Das Unternehmen "Planetary Resources" plant die Rohstoffförderung im All und will auf Himmelskörpern Wasser und seltene Metalle gewinnen. So könne ein 30 Meter großer Asteroid etwa Platin im Wert von bis zu 50 Milliarden Dollar enthalten.

Mehr zu:
SPIEGEL ONLINE
Empfehlungen zum Video
  • Das wird knapp: Asteroid rast auf Erde zu
  • Asteroiden: Kampf gegen die Gefahr aus dem All
  • Bergbau im Weltall: Schürfen auf dem Asteroiden
  • Satellitenmission "AsteroidFinder": Jagd auf die Geschosse aus dem All
  • Massensterben: Forscher wollen Dinosaurier-Killer überführt haben
  • Crash-Video: Forscher untersuchen Planeten-Kollision
  • Asteroiden-Experiment: Der simulierte Weltuntergang
  • Gefahr aus dem Weltall: Forscher warnen vor Asteroideneinschlägen
  • So nah wie nie: Asteroid schrammt haarscharf an Erde vorbei
  • Feuerball über Ostküste: Meteor sorgt für Aufregung in den USA
  • Asteroid Vesta: Geheimnisvoller Urplanet
  • Seltene Videobilder: Forscher filmen Feuerball über Ontario