Rohstoffförderung im All: Goldrausch in der Galaxis
SPIEGEL ONLINE

25.04.2012 - Das Unternehmen "Planetary Resources" plant die Rohstoffförderung im All und will auf Himmelskörpern Wasser und seltene Metalle gewinnen. So könne ein 30 Meter großer Asteroid etwa Platin im Wert von bis zu 50 Milliarden Dollar enthalten.

Mehr zu: