Verblüffendes Kamera-Phänomen "Rolling Shutter"
Flugzeug wirft Rotorblätter ab

20.07.2013 - Wie Boomerangs schleudert der Flugzeugpropeller seine Rotorblätter in die Tiefe - so scheint es zumindest auf der Videoaufnahme. Dahinter steckt ein Bildfehler namens "Rolling-Shutter-Effekt". Dieser tritt bei allen Smartphones und hochauflösenden Camcorders auf.

SPIEGEL ONLINE
Empfehlungen zum Video
  • Amateurvideo: Wackelanflug auf Gibraltar
  • Missglückte Landung: Mit dem Propeller auf die Piste
  • Flugzeugabsturz: Spektakulärer Amateurfilm
  • Alptraum über den Wolken: Passagier filmt brennendes Triebwerk
  • Turbulenzen in Bilbao: Flugzeuge in Schwierigkeiten
  • Aus dem Auto gefilmt: Flugzeug crasht auf Autobahn
  • Achtung, Gegenverkehr: Flugzeug landet auf Landstraße
  • Leichtsinniges Flugmanöver: Beinahe-Crash mit Doppeldecker
  • Gefährlicher Nervenkitzel: Flugzeug-Turbine bläst Urlauberin weg
  • Unfall im Urlaubsparadies: Bruchlandung auf Ko Samui
  • Video zeigt Riesen-Löschflugzeug: Wasser bunkern bei 190 km/h
  • Slapstick im Video: Auf dem Holzweg