Verblüffendes Kamera-Phänomen "Rolling Shutter"
Flugzeug wirft Rotorblätter ab

20.07.2013 - Wie Boomerangs schleudert der Flugzeugpropeller seine Rotorblätter in die Tiefe - so scheint es zumindest auf der Videoaufnahme. Dahinter steckt ein Bildfehler namens "Rolling-Shutter-Effekt". Dieser tritt bei allen Smartphones und hochauflösenden Camcorders auf.

Empfehlungen zum Video
  • Zu wenig Applaus: Trump wirft Demokraten Landesverrat vor
  • Überwachungsvideo: Zwei Helikopter bei Landemanöver zerstört
  • Israel: Deutsche Maschine rammt El-Al-Flugzeug
  • Nepal: Flugzeug in Kathmandu abgestürzt
  • Überwachungsvideo aus London: Eisbrocken verfehlt Mann nur knapp
  • Wenn der Motor streikt: Pilot filmt Beinahe-Bruchlandung
  • Schneller als ein Flugzeug: 1.000-km/h-Zug made in China
  • Zukunftsprojekt: Das Flug-Zug-Konzept
  • Akkubrand im Flugzeug: Laderät geht in Flammen auf
  • Fall Skripal: Russland schaltet Chemiewaffen-Organisation ein
  • Tauchgang im Weißen Meer: Seltene Meerestiere unterm Eis
  • US-Soldat mit Kriegsverletzung: Erste Transplantation von Penis und Hodensack