Der "einfache Arbeiter" tritt zurück
Benedikt XVI. legt Amt nieder

11.02.2013 - Die Wahl eines Deutschen zum Papst im Jahr 2005 war eine Sensation - der angekündigte Rücktritt Benedikt XVI. ist nicht minder überraschend. Die angeschlagene Gesundheit soll der Grund für die Amtsaufgabe sein.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • SPD-Personalkarussell: Schulz verzichtet auf Außenministerium
  • Nach Unwetter-Landung: Pilot tanzt auf Krankenhausdach
  • Wintersturm in den USA: Bombenzyklon legt Ostküste lahm
  • Streit über Bahnreform: Viele Züge fallen durch Streik in Frankreich aus
  • Der Tag bei Olympia: Dahlmeier triumphiert erneut
  • Gewalt in Cottbus: Porträt einer verunsicherten Stadt
  • Kriegstanz zum Ruhestand: Schüler verabschieden Lehrer mit einem Haka
  • Mitten im Wald: Unbekanntes Stück der Berliner Mauer entdeckt
  • Ex-FBI-Chef im TV: Trump ist "moralisch ungeeignet" fürs Präsidentenamt
  • Daten für 2017: Rauschgiftkriminalität in Deutschland gestiegen
  • Erster Auftritt als Ehepaar: Prinz Harry, Meghan - und die Biene
  • Makeup-Artistin: Frau verwandelt sich in berühmte Persönlichkeiten