Unterwegs mit rumänischen Tierfängern
Jagd auf Straßenhunde

29.09.2013 - Anfang September wurde ein Kleinkind in Rumänien von Straßenhunden totgebissen. Nun hat das Verfassungsgericht des Landes ein Gesetz gebilligt, das die Tötung der Tiere gestattet.

Empfehlungen zum Video
  • Bei der WM unerwünscht: Jagd auf russische Straßenhunde
  • In Kurdenhaft: Deutscher IS-Kämpfer der Lohberger Brigade im Interview
  • Von Hamburg nach Rakka: Deutsche IS-Frauen
  • Deutsche IS-Frauen in Gefangenschaft: "Wir wollen unsere Tochter zurückholen"
  • Vor 20 Jahren: Klau-Kinder aus Rumänien
  • Vor 20 Jahren: Die Kinder von Cighid 1998
  • Das größte Strafgericht Europas: Landgericht Berlin Moabit
  • Nahles Kampf um die Basis: Mit vollem Körpereinsatz
  • 55 Kilometer lang: Längste Seebrücke der Welt eröffnet
  • +++ Livestream +++: Erdogan zum Fall Khashoggi
  • Obama im US-Wahlkampf: "Es war fast wie früher"
  • Mourinho hat schlechte Laune: "Ich mag diese Pressekonferenz nicht"