Russische Neuheit
Das superleichte Allradballonreifenmotorrad

13.08.2016 - In den straßenarmen und buchstäblich unwegsamen Weiten des Riesenreiches braucht man ein geländegängiges Vehikel. Dieses hier lässt sich außerdem schnell auseinandernehmen und quasi unter den Arm klemmen.

Mehr zu:
Empfehlungen zum Video
  • Schwanger auf Sylt: Zur Geburt musst du aufs Festland
  • Russland nach der Wahl: Der verstummte Oligarch
  • Russland vor der Wahl: Geduldet, aber nicht akzeptiert
  • Prozess gegen Textildiscounter: Trägt KiK die Verantwortung für 260 Tote?
  • Pendeln in München: "Es platzt aus allen Nähten"
  • Puigdemont-Festnahme: Entscheidung über Auslieferung nach Ostern
  • Mitten im Wald: Unbekanntes Stück der Berliner Mauer entdeckt
  • Russland vor der Wahl: "Kochen, putzen, hübsch aussehen"
  • Umstrittene Filmemacherin: Berliner Stiftung erhält Riefenstahl-Nachlass
  • Islands Bitcoin-Boom: Kann das gut gehen?
  • VW Up GTI im Test: Rennsound aus dem Lautsprecher
  • Autogramm: Mercedes A-Klasse