Russland
Festnahmen bei Protesten gegen Rentenreform

10.09.2018, 13:28 Uhr - In mehreren russischen Großstädten gab es Proteste gegen die geplante Rentenreform. Laut Menschenrechtsgruppen seien hunderte Menschen festgenommen worden.

Empfehlungen zum Video
  • Alexej Nawalny: Putin-Kritiker bei Demonstration festgenommen
  • Proteste in Moskau gegen geplante Rentenreform: "Die Bevölkerung wird beraubt"
  • Russischer Oppositionspolitiker: Polizei dringt in Büroräume von Nawalny ein
  • "Gelbwesten"-Demo eskaliert: Zahlreiche Festnahmen bei Protesten
  • Russland vor der Wahl: Geduldet, aber nicht akzeptiert
  • Proteste in Russland: Zahlreiche Festnahmen - auch Nawalny verhaftet
  • Frankreich: Demonstrantin stirbt bei Protesten
  • Verlegung der US-Botschaft nach Jerusalem: Dutzende Tote bei Palästinenser-Protesten
  • Ausschreitungen nach WM-Sieg: Randale, Festnahmen, Verletzte
  • Proteste gegen Macron: Frankreich sieht Gelb
  • Krise in Venezuela: Machtkampf an der Grenze
  • Vor Gipfeltreffen mit Trump: Nordkorea warnt vor Hungersnot