Putin-Kritiker
Gericht verurteilt Blogger Nawalny zu fünf Jahren Gefängnis

18.07.2013 - Der Blogger Alexej Nawalny ist der schärfste Kritiker des Kreml, jetzt muss er für fünf Jahre ins Gefängnis. Ein Gericht in Kirow verurteilte ihn wegen Veruntreuung.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Russischer Oppositionspolitiker: Polizei dringt in Büroräume von Nawalny ein
  • Alexej Nawalny: Putin-Kritiker bei Demonstration festgenommen
  • Mutmaßlicher Paris-Attentäter: Prozessbeginn gegen Salah Abdeslam
  • BGH-Entscheidung zu Berliner Rasern: Tödlich, aber nicht mörderisch
  • Puigdemont-Festnahme: Entscheidung über Auslieferung nach Ostern
  • Urteil gegen Hussein K.: Lebenslange Haft für Mord an Studentin
  • Türkei-Korrespondent: Deniz Yücel ist frei
  • Hochgiftiger Krake gefilmt: Lebensgefahr in der Badebucht
  • Missbrauchsprozess gegen US-Teamarzt: Vater von Opfern greift Larry Nassar im Gericht an
  • Shadia, 17 Jahre, Jemen: "Ich weinte, als Steine auf mich herabfielen"
  • Chile: Ausschreitungen bei Studentenprotesten
  • Luftschläge in Syrien: Irakische Kampfjets bombardieren IS-Stützpunkte